Märklin Ce 6/8 II – 14272 – Führerstandbeleuchtung

Nachdem ich das Soundupgrade für das Märklin-Krokodil 37565 gezeigt habe, folgt als Ergänzung hier noch ein Hinweis zum Einbau einer Führerstandbeleuchtung und einer Elko-Pufferschaltung.

Märklin Ce 6/8 II mit Führerstandsbeleuchtung

Der Einbau einer Führerstandbeleuchtung gestaltet sich sehr einfach. Denn Märklin verwendet eine trickreiche Hauptplatine, so dass für das Spitzenlicht mit Schweizer Lichtwechsel und schaltbarem roten Schlusslicht lediglich LV/LR und AUX 1 benötigt werden. AUX 2 – AUX 4 bleiben also ungenutzt und können für andere Dinge verwendet werden.

Dazu hat Märklin, was bei Märklin eher unüblich ist, die Platine mit Lötpads für AUX 2/3/4 und GND ausgestattet, so dass man noch nicht mal am Decodersockel löten muss:

37565 Hauptplatine
37565 Hauptplatine

Ich habe in diesem Fall die Führerstandsbeleuchtung an AUX 2 und AUX 3 angeschlossen. Als LED habe ich einen Abschnitt von einem LED-Streifen verwendet. Den Vorwiderstand habe ich gegen einen 5 kOhm Widerstand ersetzt, so dass man die LED nicht noch zu stark über den Decoder dimmen muss. Zwischen Führerstandeinrichtung und Gehäusedach ist ein ausreichend großer Spalt, durch den man die LED in den Führerstand schieben kann. Dank des selbstklebenden LED-Streifen muss man diesen dann nur noch an die Decke drücken.

Ce 6/8 II – 14 272 mit Führerstandbeleuchtung

Zwischen GND und U+ (orange bei Märklin) lässt sich noch eine Elko-Pufferschaltung oder ein PowerPack anschließen. Ein 680 µF Elko ist knapp zu groß, wegen einer Befestigungsschraube der Hauptplatine. Lässt man diese einfach weg, reicht der Platz so gerade. Besser wäre ein kleinerer Elko oder eben ein PowerPack mit Supercaps mit 6,3 mm Durchmesser oder 4 mm Durchmesser.

Ce 6/8 II – 14 272 mit Führerstandbeleuchtung

Mit diesem kleinen Umbau und dem Märklin Ce 6/8 II – 14272 – Soundupgrade mit dem D&H SD21A-4 Sounddecoder ist das Krokodil nochmals deutlich aufgewertet.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.