Dekoderwerk – Weichendecoder programmieren

Vor kurzem ist ein neuer Anbieter für Modellbahnzubehör am Markt erschienen. Die deutsche Firma Nukura GmbH aus Wolfsburg will sich mit seiner neuen Marke Dekoderwerk am Modellbahnzubehörmarkt etablieren.

Im folgenden Video zeige ich Euch, wie man den 4-fach Weichendecoder vom Dekoderwerk mit der Märklin MS2 programmiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.