Reparatur Pendolino Kinematik

Aus einer Zusammenarbeit mit Fleischmann brachte Märklin 1994 die Baureihe 610, auch bekannt als Pendolino, heraus. 1998 folgte auch eine verkehrsrote Version.

Märklin Baureihe 610 in minttürkis / lichtgrau (#3776)

Der besondere Clou dieses Modells war, dass sich auch beim Modell der Wagenkasten in Kurven neigt und auf der Geraden wieder geradestellt. Leider ist die Neigetechnik-Kinematik nicht ganz unproblematisch. Ich habe so einen defekten 3776 günstig gekauft und die Neigetechnik erfolgreich repariert.

Die Neigung des Wagenkastens erfolgt durch die Drehung des Antriebfahrgestells auf der Motorseite vorne und analog durch das Drehgestell am Kopf des antriebslosen Fahrzeugteils. Die beiden mittleren Drehgestelle sind gefedert gelagert.

An den beiden Drehgestellen vorne und hinten befinden sich kleine Stifte, auf denen eine Rohrniet sitzt:

Kinematik-Drehgestell

Die Rohrniet liegt in einer Führung des Fahrzeugrahmens. Dreht sich das Drehgestell in die Kurve, sorgt die Kinematik für eine Neigung des Fahrzeugkastens:

Fahrzeugrahmen mit Neigungs-Kinematik

Das funktioniert sehr gut und die Neigung ist, insbesondere bei den engen R1- und R2-Radien sehr deutlich sichtbar.

Defekt

Als einziger mir bekannter Defekt kann leider der dünne Führungsstift abbrechen. So war es auch bei meinem 3776 der Fall. Die Drehgestellblende mit den Führungsstiften ist als Ersatzteil leider auch nicht mehr erhältlich.

Reparatur

Ich habe daher an der Bruchstelle ein Loch mit 1,4mm Durchmesser gebohrt und eine Schraube von innen durchgeschraubt. Den Schraubenkopf muss man möglichst glatt schleifen, so dass man gerade noch die Schraube mit einem Schraubendreher einschrauben kann. Ich habe außerdem am Motorrahmen eine kleine Vertiefung gebohrt, in die der Schraubenkopf einrastet. Das ist notwendig, weil sonst die Drehgestellblende beim Einsetzen des Motorblocks auseinandergedrückt wird und im Fahrgestellrahmen verklemmt.

Auf die Schraube kann man nun die Rohrniet aufsetzen und die Drehgestellblende wieder in den Fahrgestellrahmen einsetzen. Dann den Motorblock einsetzen und auf leichtgängige Bewegung prüfen.

Die Schraube wird von innen vom Motorblock festgehalten, selbst wenn sich die Schraube nicht ganz festschrauben lassen sollte.

Die Reparatur sollte in gleicher Weise auch für die Fleischmann Pendolinos übertragbar sein, die zwar einen anderen Motor aber so meine ich die gleiche Neigetechnik verwenden.

Umbauten

Wer jetzt noch gleich die innenbeleuchtung umbauen möchte, kann sich diesen Umbau anschauen: Umbau Innenbeleuchtung “Pendolino” BR 610 (37761)

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.